Exklusives Angebot für CardioSecur Active Nutzer

10. Mai 2017

Der 10. Mai ist der „Tag gegen den Schlaganfall 2017“, der 1999 von der Deutschen Schlaganfall-Hilfe ins Leben gerufen wurde. Der Schlaganfall ist in Deutschland die dritthäufigste Todesursache. Weltweit sterben Schätzungen zufolge jede Minute sechs Menschen an einem Schlaganfall. Der „Tag gegen den Schlaganfall 2017“ bietet eine Vielzahl von Informationsveranstaltungen und Aktionen rund um das Thema.

Warum uns das Thema Schlaganfall so wichtig ist?

Vorhofflimmern ist eine häufige Ursache für Schlaganfall. Bei Vorhofflimmern kontrahieren die Vorhöfe des Herzens nicht mehr vollständig, sondern lediglich in einer flimmernden Bewegung. Die Folge ist: Der flimmernde Vorhof schafft es nicht mehr, dass Blut weiter zu pumpen. In dem stockenden Blut können sich leicht Blutgerinnsel bilden. Lösen sich diese, gelangen sie mit dem Blutstrom ins Gehirn und verstopfen dort die Gefäße. Die daraus resultierende Sauerstoffunterversorgung des Gehirns verursacht einen ischämischen Schlaganfall. Durch regelmäßige Herz-Checks entdecken Sie frühzeitig, ob Sie unter Vorhofflimmern leiden und schützen sich so gleichzeitig vor einem möglichen Schlaganfall durch Vorhofflimmern.

Anlässlich der Aufklärungskampagne „Tag gegen den Schlaganfall 2017“, schenken wir CardioSecur Active Nutzern einmalig 20 EURO Rabatt. Geben Sie einfach bei Ihrem nächsten Einkauf STOPSTROKE ein.

Tun Sie sich und Ihrer Gesundheit etwas Gutes, indem Sie regelmäßig Ihre Herzfrequenz, Herzdurchblutung und Ihren Herzrhythmus überprüfen. Erfahren Sie mehr über das Thema Schlaganfall durch Vorhofflimmern und wie Sie Ihre Herzgesundheit schützen können

Autor S.H.

Zurück



Neueste Artikel

5 Einfache Tipps für mehr Bewegung im Alltag

„Sitzen ist das neue Rauchen“ – was wie die Schlagzeile einer Boulevardzeitung klingt, ist leider bittere Realität, wie Studien ergeben haben. Sitzen…